Clever gelöst.

Auszug aus unseren Referenzen

„Projekt Quicksilver“


Für Danone Waters Deutschland hat die Bohnen Logistik 2009 einen neuen Lager- und Distributionsstandort mit 40.000m² Logistikfläche am Logport in Duisburg realisiert. Herzstück des Projektes war dabei die Entwicklung und Installation einer Umpackanlage für Getränkeflaschen im Mehrwegkreislauf (= vollautomatisches Umpacken von Sixpacks in Getränkekisten).

Weitere Eckpunkte:

  • Materialfluss-Analyse & Infrastrukturplanung
  • Verifikation & Validierung des WMS und Modellierung der kundenspezifischen Schnittstellen
  • Realisierung eines Gleisanschlusses (300m überdacht) zur Be- und Entladung auf eigenem Grundstück
  • Implementierung eines Leergutmanagements via Voice-Application
  • Durchführung von »Repacking-Aufgaben« zur Erfüllung der Anforderungen des Lebensmitteleinzelhandels


Für dieses Projekt ist Bohnen Logistik gemeinsam mit Danone Waters und Garbe logistic vom Land Nordrhein-Westfalen mit dem NRW.INVEST Award ausgezeichnet worden.

„First Level Logistik“ für CWS-boco

Für den Kunden CWS-boco (führender Anbieter von Waschraumhygiene-Lösungen und Textilservice-Leistungen) hat Bohnen Logistik alternative und optimierte Transportstrukturen entwickelt und aufgebaut. Erreichte Ziele waren hierbei insbesondere die Effizienz- und Produktivitätssteigerungen innerhalb der Waschbetriebe, sowie eine allgemeine Kostenminimierung.

Folgende Meilensteine haben dem Projekt zum Erfolg verholfen:

  • Analyse, Identifikation und Konzeptionierung von Transportalternativen
  • Strategieauswahl mit Hilfe eines systemunterstützten Tourenplans
  • Standortauswahl und Aufbau eines Hubs als Gleichrichter
  • Entwicklung und Einsatz von speziellem Transport-Equipment
  • Durchführung aller Transportfahrten von Textil- / Hygieneartikel